Musterbild Musterbild

 

10.07.2017

Sommertreffen 2017,

herzlichen Dank an den Ausrichter unseres Sommertreffens, ein Dank an Familie Werner aus Oberlungwitz!

Viele Jahre habe ich gebraucht, bevor Winfried erneut "JA" gesagt hat. Am 8. Juli 2017 fanden einige Strasserzüchter und Ehefrauen den Weg zur Familie Winfried Werner. Vielen Dank, dass es doch noch Zuchtfreunde gibt, die den Vorbereitungsaufwand würdigen, sich anmelden und gemeinsam einige Stunden verbringen. Von 17 bis 21 Uhr wurde uns vieles geboten, ein Einblick in den Familienbetrieb erhielten wir, ausreichend und sehr köstlich wurden wir durch Frau Werner und den beiden Söhnen mit Getränken und Speisen versorgt. Nochmals vielen Dank!

Es hat sich gelohnt!!!

 Genießen Sie die Bilder und machen Sie sich bitte selbst eine Vorstellung, mit wie viel Fleiß und Begeisterung
Tierhaltung betrieben werden kann!

Tolle Rassetiere gab es zu sehen, Thüringer Barthühner, Sachsenenten und Strasser, schwarz mit weißen Bilden!

Damit die Familie leben kann, gesellen sich noch Masttauben, Legehühner, Enten und Gänse dazu.
Alle Tiere in der Anzahl sehr, sehr reichlich!

Auch die eigene Fütterproduktion hilft wirtschaften. Mais, Weizen, Hafer und Gerste standen prächtig!

Die DIASHOW startet hier ...


Sommertreffen 2017

Unser 1. Schriftführer erfasst die Einladung und Information zum Sommertreffen im Protokoll der Frühjahrsversammlung wie folgt:

       "Top 10: Das Sommertreffen soll am 8.7.17 ab 17.00 Uhr bei Familie Winfried Werner

                      stattfinden. Die geänderte Anfangszeit ist dem Arbeitsaufwand geschuldet,

                      die er auf seinem Geflügelhof erbringt. Aber über viele Züchter die ihn besuchen,

                       würde seine Freude trotzdem groß sein.

                       Eine kurze Notiz in der Fachpresse wird es noch mal geben."

Also auf nach 09353 Oberlungwitz, Anstieg 4.  Meldet euch bitte vorher bei Winfried an. Tel.: 03723-3537

Vielen Dank,

Dieter Heydenreich


Geburtstagsfeier - Sommertreffen 2016

Unser erfolgreicher Strasserzüchter und Jubilar Eitel Hainich möchte seinen 80. Geburtstag mit uns Strasserzüchtern feiern. Eine tolle Geste! Eitel bittet von Blumen und Geschenken Abstand zu nehmen. In einer Spendenbox kann jeder einen Beitrag einwerfen. Den Erlös möchte Eitel dann unseren Bezirk 10 spenden.

Also am 5.6.2016, 11.00 Uhr in Penig Gaststätte "Zum Zeisig". Züchter aus Sachsen, gebt mir bitte bis zum 22. Mai 2016 eine kurze Rückmeldung.

 

Ein direktes Sommertreffen gibt es 2016 nicht! Unser Jubilar, Eitel Hainich, ist im diesen Jahr Gastgeber eines anderen Sommertreffens.

Zum 80. Geburtstag sind die Strasserzüchter aus SACHSEN herzlich eingeladen. Treff ist am 5. Juni 2016, 15.00 Uhr, geändert, wie schon bekannt geben auf 11.00 Uhr, im Restaurant "Zum Zeisig". Eitel wird sich zur Frühjahrsversammlung noch selbst äußern. Doch bitte vormerken!

Die Gasstätte ist einfach zu finden. A72, Ausfahrt Penig, dann noch etwa 500 m entlang der B 175.


Sommertreffen 2015

Die Familien Kortenhof und Junge waren sehr gute Gastgeber! Vielen Dank für diesen schönen Nachmittag unter Freunden!

Eine perfekte Organisation, eine vorbildliche Beköstigung an beiden Stationen unserer Reise, hoffnungsvolle Jungtiere und nette Gespräche sind die Schlagworte für unser Sommertreffen.

Vielen Dank an die Teilnehmer und noch einen Dank dazu an unsere Gastgeber. Es war wieder super!!!

Nochmals vielen Dank Matthias, auch für die Bilder.

     22.08.2015

Es ist wieder soweit, ein Jahr vergangen und die Strasserzüchter gehen erneut auf Reise! Vom Erzgebirge, Reiseziel im vergangen Jahr, geht es nun in den Leipziger Raum - auf ins Bornasche Land.

Die Familien Matthias Kortenhof und Gerhard Junge laden alle interessierte Züchter mit Partnern ganz herzlichst ein!

Wir möchten einen angenehmen Nachmittag verbringen und uns die ersten Jungtiere ansehen, Fachsimpeln und unsere Erfahrungen austauschen! Es gibt absolut keinen Grund in derartigen Einladungen Negatives zu vermuten, im Gegenteil!

Treffpunkt ist 15.00 Uhr bei Matthias Kortenhof, 04654 Bubendorf (Ortsteil von Frohburg), am Ring 47. Danach geht es mit wenigeren Fahrzeugen kurzzeitig zu Gerhard Junge, 04552 Borna, Kirchsteig 12.

Bis zum Sonntag, 16. August 2015 sollte die Teilnahme an 03433-201258 gemeldet werden.

Bubendorf liegt direkt an der B 95 zwischen Leipzig und Chemnitz, Nutzer der Autobahn A 72 nutzen bitte die Abfahrt Borna, Süd.

Wir freuen uns!

 


Sommertreffen 2014

24.08.2014

Unser zur Tradition gewordenes Sommertreffen ist vorbei. Der Wettergott hat mitgespielt und so konnten wir einen Sieg feiern!

Vielen Dank an die Familie Weigelt. Mit viel Liebe wurden wir empfangen und alles war bestens. Bärbel hatte Kuchen gebacken und belegte Brötchen in vielfältiger Form angeboten. Gerd's Taubenschläge samt Inhalt hatte ich ja in Perfektion angekündigt. Hier wird mit Freude und Fleiß unsere schönes Hobby präsentiert. Feine Strasser in blau ohne Binden gab es zu sehen! Vielen Dank!

Während ich zur Eröffnung unseres Treffens unterwegs war, haben meine fleißigen Helfer zu hause in Berthelsdorf alles vorbereitet. Vielen Dank an meine Frau, meine beiden Töchter nebst Enkel und an Ralf!

Auf dem Bauernhof gab es viel zu sehen, im Zelt viel zu erzählen und der Wärmepilz machte den Aufenthalt gemütlich. So verging die Zeit. Das Abendessen, bereitet vom Grillmeister Ralf war lecker und wurde reichlich verzehrt. Die letzten Besucher führen spät zurück.

Alle bedankten sich für den gelungenen Tag im Erzgebirge, ebenso die Gäste!

In den nächsten Tagen stelle ich noch einige Bilder ins Netz!

Einige Bilder sind hier... (26.8.2014)


Es ist bald wieder soweit!

Sommertreffen bei den Familien Weigelt und Heydenreich  -  Sonnabend, 23. August 2014   -  alle sind herzlich eingeladen!

Die Gastgeber bitten um eine telefonische Voranmeldung. 

                          Gerd Weigelt             (037321) 5322,
                                                               Mühlenweg 2, 09600 Oberschöna
                          Dieter Heydenreich  (037322) 40792
                                                               Hauptstraße 90a 09600 Berthelsdorf

Wir treffen uns gegen 15 Uhr bei Bärbel und Gerd Weigelt. Es gibt neben Kaffee und Kuchen wieder viele BLAUE STRASSER!
Anschließend geht es zur Familie Heydenreich. Auf dem Hof haben die Freunde unseres Hobbies Platz im Zelt.

Im Bürgerhaus meines Heimatortes gibt es viel zu sehen. Die Frauen können u.a. Europas größte Sparschweinausstellung und vieles aus Oma's Zeiten bewundern. Für die Züchter bietet der Hof Pferde, Kaninchen und natürlich auch STRASSER!

Für das leibliche Wohl wird Ralf sorgen, ein Meister am Grill!

Also auf ins Erzgebirge, in den Landkreis Mittelsachsen, wer möchte, kann schön mal einen Blick in die "Felix-Schoeller-Sporthalle" riskieren!


Sommertreffen 2013

Nun ist wieder ein sehr gut besuchtes Sommertreffen des Bezirkes 10 vorbei - einen ganz besonderen Dank an die Organisatoren. Am gestrichen Sonnabend, den 24. August 2013 waren wir überwiegend Gast bei Familie Frank Lehmann in Casabra. Zu den Mitorganisatoren gehörten auch die Familien Karl-Heinz Wolf  und  Lutz Küttner. Mit einem ausgiebigen Kaffeetrinken begann unserer diesjähriges Sommertreffen. Eine Vielzahl selbstgebackener Kuchen schmeckten vorzüglich, also V 97 STB an die genannten Züchterfrauen! Danke!
Für die mitgereisten Frauen wurde etwas ganz besonderes organisiert. Die Besichtigung des Ausstellungsgeländes der ehemaligen Landesgartenschau in Oschatz mit anschließender dampfgetriebener Kleinbahnfahrt war perfekt gelungen - Danke!

Die Strasserzüchter besichtigten zwischenzeitlich die Zucht bei Karl-Heinz Wolf. Alle waren von der Vielzahl der feinen gelben Strasser beeindruckt! Lutz Küttner hat noch einige Bilder geschickt.

  

 

Wieder bei Familie Lehmann zurück, folgte auch hier der Rundgang im Grundstück. Sehr vielen Blickfänge, nicht nur Strasser, Kingtauben und Zwerghühner gab es! Das zu Entdeckende zeugt vom Fleiß und von der Liebe zum Detail!

Der krönenden Abschluss bildete dann noch ein tolles Abendessen. Einen sehr gut schmeckenden Wildschweinrollbraten mit vielen Beilagen gab es.

   

  Alle waren zufrieden, das Wetter spielte ebenfalls mit, es gab nur den herrlichsten Sonnenschein!

So passte auch die nachträgliche Überreichung des Sachsenpokals für die



besten 1,1 jung und 1,1 alt an Zuchtfreund Eitel Hainich!

Nun noch aufgehorcht, besonders die Züchter im Bezirke 2 und 8! Die Sachsen hatten Besuch - prima und vielen Dank an die Zuchtfreunde Karl und Christian Krickhahn vom Bezirk 2 aus Rätzlingen sowie die Züchter Manfred Guttke und Volkmar Kutzner aus Luckau vom Bezirk 8!

Ein gelungener Sonnabend, vielen Dank nochmals an die Züchterfrauen, Züchter und ganz besonders an die Organisatoren!

Hier noch einige Bilder ....


Sommertreffen 2012

Ein Sommertreffen der anderen Art fand am 18. August 2012 bei uns Sachsen statt. Es hatte diesmal überhaupt nichts mit Strassern zu tun. Unser Zuchtfreund Hartmut Schlechte hatte nach Moritzburg eingeladen.

Wer nun etwas ahnt, kann noch falsch liegen, es waren nicht die "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" und das Schloss Moritzburg. Was kann kann noch übrig bleiben: natürlich nur noch die Pferde und diese von der feinsten Art!

Der Chef des Sächsischen Landesgestüts Dr. Matthias Görbert führte uns persönlich durch die ehrwürdigen Stallanlagen. Ein toller Vortrag und viele Neuigkeiten aus der Welt der Pferdezüchter waren zu erfahren. Vielen Dank!

Eine Kremserfahrt mit 3 Gespannen durch das Mortitzburger Waldgebiet folgte. In einer eigens für uns Strasserleute gemieteten Gaststätte fand der Tag beim Abendessen und netten Gesprächen seinen Ausklang.

An dieser Stelle sei dem Organisator und den vielen Teilnehmern herzlich gedankt. Immerhin waren wir 40 Personen!
Eine derartige Besucherresonanz hatten wir bisher noch nie. Unsere Idee war also gut und sehr viele Strasserzüchter nutzten die Gelegenheit sich bei ihren Partner auf eine besondere Art zu bedanken!

Genießen sie die Schnappschüsse (erstmals in einer neuen Präsentationsart)! Wer Bilder in besser Qualität möchte, bitte melden.

Bilder des Sommertreffens von 2012


Sommertreffen des Bezirkes 10

Einen weiten, aber sich lohnenden Weg legten einige Zuchtfreunde aus Sachen zurück, als sie zum Sommertreffen in Richtung Görlitz unterwegs waren.

Erfreulicher Weise hatten sich viele Zuchtfreunde unsere Bitte angenommen und besuchten

am 27. August 2011 ab 15:00 Uhr

unsere Gastgeberfamilien Helmut Ansorge und Heiner Riedewald.

Die erste Station war der Besuch bei Familie Helmut Ansorge in Sohland, Paulsdorfer Straße 165. Eine Vielzahl Strasser in den Farbenschlägen blau ohne Binden, blau mit Binden und blaugehämmert sowie schwarz bevölkerten den Garten und die Stallanlagen.
Nicht nur Strasser, nein weitere Taubenrassen, Hühner und Katzen finden die Begeisterung und Freude  von Helmut und seiner Frau. Auch vielen Dank für die Bewirtung!

Einige Kilometer weiter ging die Reise nach Markersdorf.
Im den Räumlichkeiten des Dorfmuseums war schon der Kaffe und selbstgebackener Kuchen vorbereitet. Das unangenehme Regenwetter macht uns die Bleibe zur willkommenen Unterkunft. Bei Fachgesprächen und andere Plaudereien verging die Zeit sehr schnell!

Die Zuchtanlagen von Heiner Riedewald galt es trotz des nunmehrigen Dauerregens auch zu besichtigen, denn wegen unserer Strassertauben waren wir schließlich unterwegs. Auch hier gab es natürlich nicht nur Strasser.  Hühner und Tauben anderer Rassen gehören auch bei Heiner zum belebenden Bild.
Die blauen Strassen mit und ohne Bilden sowie die roten Strasser sind Heiners Leidenschaft.

Zwischenzeitlich hatte der Grillmeister unterm Regenschirm das leckere Abendessen zubereitet. Alle langten kräftig zu, denn es war super und schmeckte toll! Die gemütlicher Runde mit Witz und Spaß und natürlich auch einigen Getränken setze sich fort.

Abschließend sage ich einfach: "Vielen vielen Dank an die Ehefrauen und Organisatoren! Es war ein gelungener Tag in der Lausitz - wir kommen bestimmt wieder!"

Hier die  Foto's von 2007, von 2008Strasser schwarzStrasser blaugehämmert, von 2009,
von 2010 und von 2011 (Timo Berger).